Jugendakademien

Ziel der Jugendakademien ist es, alltägliche Geschehnisse der jungen Menschen aus religiöser Perspektive zu betrachten und dadurch ihre Persönlichkeiten zu stärken. Die monatlichen Vorträge werden jeweils in einer anderen Stadt/Region durchgeführt. Im Anschluss zu jeder Veranstaltung werden Stadtführungen mit professionellen Begleitern angeboten. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl im Jahr 2015/2016 lag bei 253.

Kommentare sind geschlossen