Geschäftsführung

Oğuz Taşdelen
Geschäftsführer DITIB Jugend Bayern
oguz.tasdelen@ditib-jugend.bayern

Aufgabengebiete:

  • Hauptansprechpartner der DITIB Jugend Bayern beim Bayerischen Jugendring und weiterer Institutionen
  • Landesweite Vertretung der DITIB Jugend Bayern
  • Entwicklung jugendpolitischer Strategien und entsprechende Ausrichtung der landesweiten Vertretung und Landesjugendverbandsarbeit
  • Aufbau und Pflege einer nachhaltigen Finanz- und Verwaltungsstruktur
  • Organisation öffentlichkeitswirksamer Aktionen mit landesweiter Relevanz
  • Aktive Mitarbeit in den Gremien, der Kommission Integration und VJM-Sitzungen des Bayerischen Jugendrings 
  • Organisation und Durchführung von JuleiCa- und weiterer Schulungen (Qualifizierung und Professionalisierung der Jugendarbeit)

VITA: 

  • geb. 11.11.1985 in Pfaffenhofen a.d. Ilm 
  • wohnhaft in Wolnzach
  • verheiratet

Berufliche Tätigkeiten:

2012  Haus der Generationen in Wolnzach 
2013 – 2015  Ricoh Deutschland GmbH
2015 – 2017  RTS Service Group
Seit 04/2017 Geschäftsführer der DITIB Jugend Bayern

Bildung:

 2009 – 2011  Fachhochschule Ingolstadt
Studiengang: Wirtschaftsinformatik 
Seit 2012  Fernhochschule Riedlingen
Fernstudium: Studiengang Sozialmanagement 

Ehrenamt:

Seit 2007 Vorstandsmitglied DITIB Türkisch Islamische Gemeinde zu Wolnzach e.V.
Seit 2009  Beauftragter für interreligiöse und interkulturelle Zusammenarbeit der DITIB 
2011 – 03/2017  Zwei Perioden als Vorstandsvorsitzender und Vorstandsmitglied der Islamischen Religionsgemeinschaft DITIB Südbayern e.V.
2013 – 03/2016  Gründungsmitglied und geborenes Mitglied im DITIB Landesjugendverband Südbayern 
Seit 2015  Mitglied im Arbeitskreis Asyl in Wolnzach 

Kommentare sind geschlossen